Tod

Tod

HörBuch über den TOD – OM C. Parkin Live Band 1
advaitaMedia 2004

OM C. Parkin Live ist eine HörBuch-Reihe. Dialoge von OM C. Parkin aus Darshan (das Sehen des Göttlichen, Zusammentreffen mit einem verwirklichten Lehrer) und ausgewählte Vorträge von ihm stehen dadurch originalgetreu als Hör-Erleben (CD) und gleichzeitig als Lektüre (Buch) zur Verfügung. Jede HörBuch-Ausgabe ist einem bestimmten Thema gewidmet und enthält sorgfältig zusammengestellte Ausschnitte, die miteinander verwoben das Thema umfassend beleuchten.
In Band 1 spricht OM C. Parkin über das Thema "Tod". Er führt Hörer und Leser an die tiefe Begegnung mit dem Tod heran. Es geht dabei weniger um den körperlichen Tod. Vielmehr weist OM C. Parkin unmissverständlich und eindeutig auf den Tod als Eintritt in das unvergängliche Bewusstsein. Er beleuchtet die tiefe Wandlung, die geschieht, wenn ein Mensch bereit ist, für diesen einen Moment alles aufzugeben, an keiner Gewohnheit festzuhalten und sich fallen zu lassen in das Sein. Und er räumt auf mit einer Fehlinterpretation, in welcher Weise das Ich sterben müsste. „Das Ich stirbt in der Realität, die es hatte. Es stirbt nur als getrenntes Wesen, das sich zu etwas anderem gemacht hatte als das Leben selbst.“ OM C. Parkin

Audio-CD + Hardcover-Buch, 60 Seiten

Buch kaufen auf www.Spirituelle-buchhandlung.de >

OM C. Parkin - Author

OM C. Parkin

OM C. Parkin ist ein spiritueller Meister und Lehrer des Enneagramms. Am 6. August 1990 machte er eine Erfahrung, die „sein Leben“ beendete: Nach einem schweren Autounfall begegnete er dem Tod. In einer seiner darauffolgenden Begegnungen mit Gangaji realisierte er das Selbst.