Mythos Erleuchtung

Mythos Erleuchtung

Ein Interview mit OM C. Parkin
advaitaMedia 2003

Eine Einführung in die Nicht-Lehre, die Essenz von Advaita. Das kollektive Erleuchtungstrauma wird zerstört. Erleuchtung ist nicht in der Zukunft, Erleuchtung ist JETZT! "Erst in diesem natürlichen Zustand kannst du das Leben ganz befreit genießen. Alle Menschen versuchen, das Leben irgendwie zu genießen, aber sie laufen vor ihrer tiefsten, unterbewussten Angst weg: der Angst der Selbstvernichtung..." "Wenn sich in einem Menschen der tiefste Wunsch, frei zu sein, manifestiert, dann muss sich der Lehrer manifestieren... Das ist ein Gesetz."

Broschüre, 24 Seiten

Buch kaufen auf www.spirituelle-buchhandlung.de >

OM C. Parkin - Author

OM C. Parkin

OM C. Parkin ist ein spiritueller Meister und Lehrer des Enneagramms. Am 6. August 1990 machte er eine Erfahrung, die „sein Leben“ beendete: Nach einem schweren Autounfall begegnete er dem Tod. In einer seiner darauffolgenden Begegnungen mit Gangaji realisierte er das Selbst.