OM C. Parkin

Es gibt keinen anderen Ort als Hier.
Gedanken vermitteln Dir die Täuschung von Zeit.
Der Körper vermittelt Dir die Täuschung von Raum.
Aber es gibt nur Hier! *)

 

Der spirituelle Meister OM C. Parkin wirkt als Heiler, Buchautor und Enneagrammlehrer. Am 6. August 1990 machte er eine Erfahrung, die „sein Leben“ beendete: Er begegnete dem Tod. Viele Menschen berichten von tiefgreifenden Wandlungen, die durch ein solch radikales Erlebnis ausgelöst werden. So auch OM.

Seit 1995 gibt Cedric Parkin, der den Namen OM von Shri Poonja erhielt, die Erkenntnis des Absoluten in Form von Gesprächen über das Sein weiter.
Als Advaita-Lehrer lehrt er in der Tradition von Ramana Maharshi konfessionsübergreifend den Zugang zur großen Stille. Wie kaum ein anderer verkörpert er dabei die Verbindung von östlicher Nicht-zweiheitslehre (Advaita) und christlicher Mystik, von Tiefenpsychologie und Philosophie. Sein Wirken lässt sich in drei Archetypen beschreiben: Heiler, Seher, Lehrer.

Viele Menschen erforschen in lebendigem Dialog mit ihm in Darshan (Begegnung mit dem Göttlichen), öffentlichen Vorträgen und Innerer Arbeit, wer sie wirklich sind, indem sie ihm ihre dringendsten Fragen auf dem spirituellen Weg stellen. Die Klarheit seiner Antworten ist bestechend. In seiner unnachahmlichen direkten und zugleich liebevollen Art führt er die Menschen durch die Begrenzungen und Konditionierungen des denkenden Geistes. OM weist unermüdlich und eindeutig auf die wahre Natur des Menschen – das Selbst – hin. Seine Kenntnis der menschlichen Psyche, seine langjährige Arbeit mit dem Enneagramm der Charakterfixierungen, vor allem aber auch seine Intuition und sein Scharfblick versetzen ihn in die Lage, dem Fragenden genau dort zu begegnen, wo dieser sich gerade auf seinem Weg befindet. Er führt den Fragenden nach Innen.

Neben seiner Darshan- und Vortragstätigkeit zeigt sich sein Wirken in dem, was unter „Born to be“ zusammengefasst ist.

Weitere Informationen zu OM und seiner Arbeit, seinen Projekten und eine große Auswahl an Texten, Artikeln und Interviews finden Sie im inneren Bereich seiner Website.

*) Zitat von OM